OPTIMAL Planen & Bauen - individuell - wirtschaftlich - termingerecht
02
WILLKOMMEN
ÜBER MICH
PROJEKTMANAGEMENT
AKTUELLE BAUPROJEKTE
PROJEKTE
REFERENZEN
LINKS
KONTAKT
IMPRESSUM
DRUCKEN | ZURÜCK / REFERENZEN / EINFAMILIENHÄUSER


REFERENZEN
(Ein Auszug unserer realisierten Objekte)


1. Einfamilienwohnhäuser


1.30

2 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage (0138)
Dieses Gebäude erfüllt die Bedingungen an ein KfW-Effizienzhaus-70. Es ist eine Luft-Wasser-Wärmepumpe eingebaut. Die Gebäudehülle ist sehr gut gedämmt werden mit homogenem Hochlochziegel, dicker Wärmedämmung im Dach und auf der Sohle, sowie 3-fach Verglasung. Das Haus wird in Kürze bezogen.
In: Möhnesee  

1.29

25 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage (0136)
Das Haus wird mit hochdämmenden Hochlochziegeln als Enengie-Effizienz- Haus 70 gebaut. Das Haus wird durch Erdwärme beheizt. Die Warmwasserbereitung wird durch Solar unterstützt. Die Baumaßnahme ist abgeschlossen. Das Haus ist bezogen.
In: Iserlohn-Sümmern  

1.28

15 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage (0135)
Das Wohnhaus bietet möglichst viel Wohnraum bei geringem umbauten Raum. Dadurch ist es besonders effizient. Das Mauerwerk wird monolitisch aus Porenbetonstein erstellt. Die Heizungsanlage ist eine Brennwerttechnik sein. Die Bauherren haben sehr viel in Eigenleistung erstellt. Das Gebäude ist bezogen.
In: Soest  

1.27

15 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses (0134)
Bei diesem Haus handelt es sich um ein Gebäude mit 36,5er Porenbetonmauerwerk. Die Heizung wird als Brennwerttechnik realisiert. Die Baumaßnahme ist abgeschlossen.
In: Menden-Bösperde  

1.26

4 Photos
Errichtung eines Wohnhauses mit Garage (0132)
Geplant ist ein Einfamilienwohnhaus in Holzrahmenbauweise als Energieeffizienzhaus 70. Die Wärme wird durch eine Luftwärmepumpe erzeugt. Das Warmwasser wird durch Sonnenenergie erwärmt. Die Garage wird vorraussichtlich als Fertiggarage errichtet. Die Baugenehmigung ist da. Der Baubeginn ist erfolgt. Die Ausbauarbeiten werden in Eigenleistung durchgeführt. Die Bodenplatte ist erstellt. Die Wände und das Dach sind in Fertigbauweise erstellt. Die Fenster sind eingebaut. Das Haus ist verputzt.
In: Soest-Ampen  

1.25

16 Photos
Errichtung eines Wohnhauses mit Einliegerwohnung und Garage (0131)
Das Gebäude ist mit einschaligem hochdämmendem Ziegelmauerwerk geplant. Alle Fenster erhalten 3-fach-Verglasung. Die Heizung wird eine Brennwerttechnikanlage sein, die Warmwasserbereitung wird mit Solarzellen unterstützt. Der Wohnraum erhält einen Kamin. Das Bauvorhaben ist abgeschlossen.
In: Werne  

1.24

34 Photos
Errichtung eines Wohnhauses mit Garage in (0130)
Geplant ist ein großiges Wohnhaus mit offener Galerie zum Dachgeschoss. Das Haus soll als Energieeffizienzhaus 70 realisiert werden. Das Außenmauerwerk wird ein hochdämmender Hochlochziegel sein. Zum Süden sind viele Fenster geplant um möglichst große solare Wärmegewinne zu erzielen. Als Heizung ist eine Luftwärmepumpenanlage mit automatischer Be- und Entlüftung geplant. Die Warmwasserbereitung wird durch eine Solaranlage unterstützt. Der Einbau eines Kamins soll unabhängig machen. Das Haus ist bezogen. Die Baumaßnahme ist abgeschlossen.
In: Wickede  

1.22

19 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Carport in (0128)
Das Wohnhaus wird als KfW-Effizienzhaus-70 realisiert. Es handelt sich um einen Putzbau mit monolitischem Außenmauerwerk. Es wird eine Wärmepumpe eingebaut. Die Warmwasserbereitung wird mit Solarenergie unterstützt. Das Wohnzimmer erhält außerdem einen Holzofen. Die Baumaßnahme ist abgeschlossen.
In: Möhnesee-Körbecke  

1.21

22 Photos
Wohnhauserweiterung um eine Wohnung (0127)
Dieses Bauvorhaben soll das bestehende Haus ergänzen, aber eine eigene Wohnung bilden. Geplant ist ein zweischaliges Mauerwerk mit weißem Klinker in Anlehnung an das bereits vorhandene Wohnhaus. Auch die Dachpfannenfarbe wird übernommen. Als Heizungsanlage ist eine Brennwerttechnik eingebaut. Im Wohnraum wird ein zusätzlicher Ofen angeschlossen. Die Baumaßnahme ist fast abgeschlossen. Der Einzug steht bevor.
In: Unna-Mühlhausen  

1.20

13 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garagen (0119)
Diese Wohnhaus erfüllt die Anforderungen eines KfW-40 Hauses. Es hat im Keller eine zusätzliche Einliegerwohnung. Die Besonderheit hier ist die Ausführung von 2 Doppelgaragen, von denen eine unterkellert ist. Das ist hier sinnvoll, da das Grundstück ein sehr großes Gefälle aufweist. Selbst vor dem Keller musste zur Realiesierung einer Ebene vor dem Haus hoch aufgeschottert werden. Die Heizung wird als Hachschnitzelnalage umgesetzt. Die Warmwasserbereitung wird durch Solarzellen ergänzt. Die Arbeiten werden überwiegend in Eigenleistung durchgeführt.
In: 59581 Warstein  

1.19

7 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Einliegerwohnung und Garage (0120)
In: Möhnesee-Körbecke  

1.18

6 Photos
Errichtung eines Wohnhauses mit 2 Wohneinheiten (0115)
In: Möhnesee-Südufer  

1.17

7 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage (0121)
In: Möhnesee-Berlingsen  

1.16

10 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Carport.
Das Erdgeschoss hat versetzte Wohnebenen. Bei der Heizung handelt es sich um eine Brennwerttechnik mit Solarunterstützung für die Warmwasserbereitung.
In: Möhnesee-Wippringsen  

1.15

6 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses.
Es handelt sich um einen Putzbau. Die Heizungsanlage wurde mit einer Brennwerttechnik und Fußbodenheizung realisiert. BesonderheitDas Erdgeschoss hat eine lichte Raumhöhe von 2,70 m. Der Endanstrich des Hauses wird nach Abschluss der Pflaster- und Gartenarbeiten durchgeführt, vorraussichtlich im Frühjahr.
In: Möhnesee-Körbecke  

1.14

10 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage.
BesonderheitenDas Haus verfügt über eine Wärrmepumpenanlage. Dafür waren zwei Bohrungen je 70 m erforderlich. Es handelt sich um einen Klinkerbau.
In: Kamen-Heeren  

1.13

5 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage.
BesonderheitenDas Dach ist mit einer Aufsparrendämmung versehen. Der Wärmeschutz ist besonders homogen, der Dachstuhl ist von innen sichtbar. Die Heizungsanlage ist eine Brennwerttechnik mit Warmwasserbereitung über 2 Solarzellen. Es handelt sich um einen Klinkerbau.
In: Werl, Sömer Weg 1A  

1.12

9 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses.
BesonderheitenDas Haus hat einen WU-Beton-Keller (Weiße Wanne). Es handelt sich um einen Klinkerbau. Im Wohnessbereich des Erdgeschosses ist die Fußbodenhöhe teilweise um 2 Stufen abgesenkt. Die Außenanlagen und der Garten sind angelegt.
In: Soest  

1.11

6 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage
In: Möhnesee-Körbecke  

1.10

7 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage
In: Möhnesee-Berlingsen  

1.09

2 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Einliegerwohnung
In: Fröndenberg-Warmen  

1.08

5 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage
In: Bönen  

1.07

4 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Einliegerbüro
In: Möhnesee-Stockum  

1.06

1 Photo
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses als Anbau an vorhandenes Bauernhaus
In: Werl-Marwicke  

1.05

1 Photo
Errichtung eines Einfamilienwohnhause mit Carport
In: Möhnesee-Körbecke  

1.04

1 Photo
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses
In: Soest-Deiringsen  

1.03

2 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Garage
In: Soest-Deiringsen  

1.02

4 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Doppelgarage
In: Erwitte-Schmerlecke  

1.01

2 Photos
Errichtung eines Einfamilienwohnhauses mit Keramikatelier
In: Möhnesee-Körbecke  




 
Bild Büro
Bild Büro
Bild Büro